Klimaschutz in öffentlichen Projekten (KöP)

Wie schafft man es, Klimaschutzmanagement konsequent in die Planung- und Umsetzung von öffentlichen Projekten zu integrieren? Wird Klimaschutz auch in nicht hauptsächlich klimabezogenen, öffentlichen Projekten mitgedacht, eröffnet dies ungenutzte Potenziale zur Reduktion von Treibhausgasen und zum Einbezug aller betroffenen Akteure. Im Projekt wird in sechs Pilotkommunen KöP als effektiver Bestandteil erfolgreichen Projektmanagements innerhalb und außerhalb […]

Weiterlesen…

Lichttoolbox Gantrisch

Lichtverschmutzung betrifft uns alle und bleibt dennoch ein abstraktes Problem. Welche Risiken beinhaltet diese Art der Umweltverschmutzung? Welche Massnahmen können ergriffen werden? Und bietet Dunkelheit allenfalls auch ein Potenzial? Der Werkzeugkoffer zum Thema Lichtverschmutzung unterstützt die Region Gantrisch, ihre Gemeinden und andere Akteure dabei, Antworten auf diese Fragen zu finden und Ansätze zu entwickeln, die […]

Weiterlesen…

regiosuisse – Netzwerkstelle Regionalentwicklung

Im Rahmen von regiosuisse – der nationalen Netzwerkstelle für Regionalentwicklung – leitet seecon den Aufbau des Forschungsnetzes Regionalentwicklung und die regiosuisse Wissensgemeinschaften. Das Forschungsnetz verbessert die Zusammenarbeit zwischen den einzelnen AkteurInnen im Forschungsbereich Regionalentwicklung und fördert den Austausch zwischen Forschung und Praxis. Der von seecon organisierte regiosuisse Forschungsmarkt ist mittlerweile die wichtigste wissenschaftliche Tagung in […]

Weiterlesen…