Projektstandort

Sri Lanka und weltweit

Kontakt

Janek Hermann-Friede
Senior Partner
Mobile: +49 163 8776308
Mail: janek.hermannfriede@seecon.ch

Tandiwe Erlmann
Senior Project Manager
Mobile: +41 76 528 68 70
Mail: tandiwe.erlmann@seecon.ch

Entwicklung eines Curriculums zu Resource Recovery and Reuse (RRR)

Entwicklung von Trainingsmaterialien und Kursen zur Geschäftsentwicklung im Bereich Wiederverwertung von Abwasser und organischen Abfällen (Resource Recovery and Reuse, RRR)

Das übergreifende Ziel dieses Projekts ist es, wissenschaftliche Erkenntnisse in RRR Geschäftsmodelle umzugestalten und Ergebnisse aus Klimaanalysen verschiedener Länder in Trainingsmaterial für Universitätscurricula umzuwandeln.

Diese Materialien unterstützen Master-Studierende und junge UnternehmerInnen dabei, Geschäftsmöglichkeiten zu erkennen und RRR-Geschäftsmodelle zu entwickeln, welche alle damit verbundenen Umweltfaktoren sowie rechtliche, finanzielle, technische und soziale Aspekte mit in Betracht zu ziehen. Deshalb hat seecon folgende Hauptmaßnahmen entwickelt:

  • 2 Trainingspakete für ein Semester Universitätsveranstaltungen mit unterstützenden Trainern, Präsentationen und einer Reihe von anwendbaren Übungen für Studierende.
  • Unterstützung durch die Schulung von TrainerInnen und 10-tägigen Intensivkursen für Studierende und RRR-Fachleute in Sri Lanka, um die Kurse und Materialien zu verbessern und die DozentInnen zu befähigen, diese zu nutzen.