Katharina

Conradin

Senior Partner

Mobil Number: +41 79 660 38 66
Mail: katharina.conradin@seecon.ch

Gemeinsam mit unseren KundInnen arbeitet Katharina daran, innovative Lösungen für Umweltprobleme zu finden und umzusetzen.

Katharinas Schlüsselkompetenzen liegen in der nachhaltigen Entwicklung und im Umweltschutz mit einem Fokus auf Bergregionen. Katharina arbeitete bereits zwischen 2005 und 2011 für die seecon. 2011 übernahm sie die Geschäftsleitung von von Mountain Wilderness Schweiz, einer NGO, die sich mit Alpenschutz, Wildnis und der Sensibilisierung für einen naturverträglichen Bergsport befasst. Im 2018 kehrte sie zur seecon zurück.

Katharina hat umfangreiche Erfahrungen in der Organisation und im Management von Projekten, in der Strategieentwicklung und in der Moderation von Prozessen und Veranstaltungen. Ihre Leidenschaft ist es, inklusiv und partizipativ an Herausforderungen im Bereich Umwelt und Soziales zu arbeiten. Geographisch liegt ihr Schwerpunkt in der Schweiz und den Alpen. Neben ihrem Engagement für seecon ist Katharina Präsidentin der Internationalen Alpenschutzkommission CIPRA, dem Dachverband der Umweltverbände in den Alpen (www.cipra.org).

Katharina hat an der Universität Bern in Geographie und nachhaltiger Entwicklung doktoriert. Zuvor hatte sie Geographie, nachhaltige Entwicklung und Englische Linguistik in Basel und Freiburg i. Br. studiert. Ihre Arbeitssprachen sind Deutsch, Englisch, Französisch und Italienisch.